Künftig offener Lizenzshop

Weil wir immer wieder darauf angesprochen wurden, werden wir voraussichtlich noch im Januar einen großen Schritt gehen und neben dem Direktvertrieb unserer Bilder einen offenen Lizenz-Shop eröffnen, über den jeder eine geeignete Bildlizenz erwerben kann, ohne teure Prepaid-Pakete zu erwerben. Hiermit wollen wir uns an jene Kunden richten, die lediglich an einzelnen Bildern interessiert sind. Im Shop kann die entsprechende Verwendungsart und -dauer ausgewählt werden und Sie erhalten umgehend eine maßgeschneiderte Foto-Lizenz und können das Bild unmittelbar nach Bezahlung (z.B. mit Paypal oder Sofort-Überweisung) herunterladen.

Nähere Infos erhalten Sie im Shop jeweils zu den ausgewählten Bildern, bevor Sie sich für einen Download entscheiden. Sie können so schon verschiedene Lizenzmodelle miteinander vergleichen.

Hinzu kommt eine Preissenkung, über die es künftig möglich sein wird, Fotos schon ab 25 EUR zzgl. 7% USt. (= 26,75 EUR) zu laden. Für unsere Direkt-Kunden änder sich nicht viel. Auch Sie kommen natürlich in den Genuss einer Preissenkung. Dazu schreiben wir Se in den nächsten Wochen postalisch an.

Über weitere Wünsche und Feedback freuen wir uns natürlich immer und hoffen, dass wir auch künftige Ideen im Sinne unserer Kunden umsetzen können.

Wichtiger Hinweis: In der BETA-Phase richtet sich der Shop ausschließlich an gewerbetreibende Kunden und die Verwendung beschränkt sich auf die Online-Nutzung auf Webseiten. Wenn die Testphase mit einem Teil-Portfolio gut verläuft, werden wir das Angebot ausbauen und unser Portfolio noch weiter öffnen.

Beitragsfoto: Tim Reckmann | fotodb.de

Leitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen

Etwa ein bis zwei Prozent der Bilder aus unserer Agentur stellen wir neben der Kauf-Version unter bestimmten Bedingungen auch unter der Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung. Wir werden gelegentlich gefragt, wie man entsprechende Bilder korrekt verwendet. Das ist gar nicht so schwer und wurde von der UNESCO, dem Hochschulbibliothekszentrum des Landes NRW und Wikimedia Deutschland herausgegeben. Hier sind von Autor Dr. Till Kreutzer auf 88 Seiten die unterschiedlichsten Lizenz-Arten und die dazugehörigen Verwendungsmöglichkeiten kurz und knapp umrissen. Über anschauliche Grafiken und Tabellen bekommt man guten Überblick. Dabei soll der Leitfaden zur rechtssicheren Verwendung von Open Content beitragen und richtet sich ebenso an Privatpersonen, wie an Unternehmen.

Das Werk selbst wird unter der Lizenz CC-BY (s.u.) angeboten und steht auch auf hier als kostenloser Download zur Verfügung. Wer lieber eine gedruckte Version dieser tollen Broschüre haben möchte, der kann diese kostenlos unter der E-Mail Adresse presse-de@wikimedia.de anfordern.

Download: Open Content – Ein Leitfaden zur Nutzung von Creative-Commons-Lizenzen (2,29 MB)

Lizenz: Der Text der Publikation wird unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0) veröffentlicht. Den vollständigen Lizenztext findet man unter: https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ legalcode.

cc-by

Beitragsbild: Benh Lieu Song , CC BY-SA