Bildquellen in WordPress mit „Image Source Control“

Gelegentlich werden wir gefragt, wie man Bildquellen in WordPress korrekt angeben kann. Gerade die Verwaltung der Bildquellen und auch die spätere Nachverfolgbarkeit stellen sich oft als Problem dar. WordPress selbst bietet hier aktuell nur rudimentäre Funktionen und besonders beim Wechsel von Templates kann es passieren, dass Bildquellen nicht mehr auftauchen.

Die kann jedoch zum Problem werden und sogar eine Abmahnung nach sich ziehen. Wir haben hier kürzlich ein Tool entdeckt, mit dem man Bildquellen vernünftig verwalten und vermutlich auch rechtssicher integrieren kann. Das ist bei der Verwendung Creative Commons Bildern sehr wichtig, die den Zusatz „by“ tragen.

Image Source Control ist ein kostenloses Plugin mit zahlreichen Funktionen. Es ist einfach installiert und spart vermutlich einigen Ärger.

Wir werden in Kürze einmal detailliert auf das Tool eingehen.

Hier der Link zur Seite von Webgilde:
https://webgilde.com/de/image-source-control/